Dienstag, 21. Oktober 2014

HPS & DPS 6.0.2

Der Patch ist nun 1 Woche alt und euch interessiert bestimmt, welche Klasse am meisten Schaden macht oder welcher Heiler ganz oben steht. Manche Klassen kamen nicht so gut weg, doch Blizzard reagierte schnell und spielte Freitag Nacht Hotfixes auf, die die Klassen in ihrem Schaden wieder angleichen sollten (Mehr Infos nach unserem zweiten Raid). 

1.Woche Mythic: Statistik der geloggten Spieler (Top 25%), die SoO im mystischen Modus bestritten haben.


DPS
Am schlimmsten hat es wohl die Jäger getroffen. Alle 3 Specs gingen in der ersten ID, was den Schaden angeht, ziemlich unter. Nach dem Hotfix sollte nächste Woche ihr Schaden wieder besser aussehen. Auch die Mönche, sowie Frostmagier werden sich ab morgen zu den oberen DDs gesellen, da die DPS der oberen Plätze angepasst wurde. Mal schauen, ob der Nerf an Feuermagier, Krieger und Hexer die gewollte  Angleichung bringen wird.

Nachtrag (24.10.14): 
Weiterhing Krieger und Hexer oben, jedoch leichter push für Treffsicherheitsjäger und Mönche. Diesmal belegen Schurken die hinteren Ränge.

1. ID



2. ID (nach Hotfix)





HPS
Eigentlich wollte Blizzard dem Absorb den Rücken kehren, doch auch in unserem Raid war gegen den Absorb kein durchkommen. Ganz deutlich an erster Stelle der Diszipriester gefolgt vom Heilig-Paladin. Die errechneten Werte spiegeln auch unseren Raidabend wieder. Nur bei wenigen Bossen konnten der Druide oder der Schamane mithalten.

Nachtrag (24.10.14): Das kann so bleiben ;)

1. ID

2. ID (Nach Hotfix)

DPS/HPS Tanks
Hier hat sich wohl am wenigsten geändert was den Schaden und die Selbstheilung angeht. 
(Aber ich kann dazu auch nicht wirklich viel sagen, da ich bei den Tanks keinen Durchblick habe). Allgemein hat sich das Gameplay hier deutlich vereinfacht. Wo vorher 3 Fähigkeiten waren, findet sich nur noch 1 Taste zum drücken.  So benutzt der Druide gefühlt nur noch Hauen und DK erfreut sich an seinem siedenden Blut. 
DPS
HPS

Nachtrag (24.10.14): Hier hat sich auch nach dem Hotfix nichts geändert.



Mal schauen, was die nächste ID so mit sich bringt und ob es Blizzard mit den Hotfixes gelungen ist, die Klassen weiter anzupassen. Was man nicht vergessen darf: Auf Level 100 werden die Ranglisten wieder ganz anders aussehen. Zur Zeit schwanken die DPS-Werte noch ziemlich stark... Also noch nicht zu früh freuen oder traurig sein!!! 

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue ID,
Eure Dria


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen