Sonntag, 3. Mai 2015

Warum spielst du einen Charakter mit anderem Geschlecht

Ich habe es endlich geschafft und die Ergebnisse meiner Umfrage analysiert. Und wie ich schon vermutet hatte: Alles nur wegen dem Aussehen...







In World of Warcraft steht zu Beginn eines neuen Abenteuers, neben der Rassen und Klassenwahl, die Frage: Erstelle ich mir einen männlichen oder weiblichen Charakter? Dabei erwische ich immer wieder Spieler, die sich einen Charakter erstellen, der nicht ihren eigenen Geschlechts entspricht. So habe ich vor einigen Wochen einen Aufruf gestartet, der mehr Aufschluss darüber geben soll, warum man sich einen Charakter des anderen Geschlechts erstellt. Dies hier soll keine wissenschaftliche Arbeit werden (damit verliere ich auch so schon genug Zeit und Nerven), sondern einfach nur eine kleine Zusammenfassung, warum Spieler in der virtuellen Welt ihr Geschlecht wechseln.

Traue nie einer Statistik die du nicht selbst gefälscht hast

83 haben mitgemacht und ich danke herzlichst allen für ihre Zeit. Leider musste ich schon nach der ersten Frage einige von euch aussortieren, da sie keinen Charakter des anderen Geschlechtes spielen.

Die Umfrage zeigt, dass mehr Männer sich für einen Charakter des anderen Geschlechts aussuchen (79%). Sie spielen also bevorzugt weibliche Charaktere. Nur wenige Frauen spielen männliche Charakter (21%).





Die dabei bevorzugte Klasse, die die Spieler wählten waren bevorzugt der Mensch oder der Blutelf. Am wenigsten wurde der Worg ausgesucht, um als Charakter des anderen Geschlechts zu dienen. Auch die Tauren oder Zwerge erhalten keinen großen Zulauf. Die beliebteste Rasse ist dabei der Jäger oder Magier.







Natürlich habe ich auch gefragt, warum man eigentlich einen Charakter mit einem anderen Geschlecht spielt. Die meisten Spieler, die an der Umfrage teilgenommen hatten, gaben an, den Charakter des anderen Geschlechts wegen dem Aussehen zu spielen. Einige spielen die andersgeschlechtlichen Charaktere zwecks des Rollenspiels. Nur wenige hatten andere Gründe, warum sie sich für das andere Geschlecht entscheiden.







Das bevorzugte Geschlecht einer Klasse und Rasse stellte sich bei der letzten Frage. Hierbei sollte jeder Teilnehmer ein bevorzugtes Geschlecht der jeweiligen Klasse und Rasse zuordnen. Dabei wird die Rasse der Blutelfen und die Priesterklasse meist weiblich gespielt. Der Zwergkrieger meist männlich.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen